Gurkenpfanne mit Käsesauce

Leckere Beilage zu gebratenem Fleisch.

1 große Zwiebel, fein gehackt
2 Salatgurken
6-8 EL Öl zum Braten
4 EL Hefeflocken
1/2 Becher Creme fraiche, saure Sahne oder Schmand
100 g geriebener Gouda
1 Handvoll frische feingehackte Kräuter wie Petersilie, Basilikum u.a:
Edelsüßpaprikapulver, Kräutersalz, gemahlener Koriander, Piment, Pfeffer
1 Schuß Weißwein

Gutken schälen, der Länge nach halbieren, das Innere mit einem scharfen Teelöffel herauskratzen, in eine kleine Pfanne geben.
Die Gurken quer in dicke Scheiben schneiden.Zwiebel andünsten, Gurken dazu, mit Hefeflocken bestreuen und anbraten.
Das Gurkeninnere im Mixer zerkleinern, dazugeben und alles ca. 15 Min schmoren lassen.
Die saure Sahne zugeben, den Käse und die Kräuter zugeben, jeweils gut unterrühren.
Mit 1 TL Kräutersaltz, 1/2 TL Koriander, kleine Prise Piment, Pfeffer und Paprika würzen. Ggf. mit einem Schuss Weißwein verfeinern.

Dazu passen Z. B. in Mandelmehl; Parmesan und  gemahlenen Mandeln panierte Schweinelendenscheiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.