Fenchel-Rösti Low Carb

Rösti aus Fenchel statt Kartoffeln – kohlehydratarm, lecker und sättigend. Gute Idee!

für 2
2 Fenchelknollen
2 kleine Zwiebeln, fein gehackt
Rapsöl oder Erdnussöl
Salz, Pfeffer
2-3 EL gehackte Petersilie
Quinoaflocken
2 Eier

Fenchel im Mixer portionsweise reiskorngroß häkseln. Die Zwiebeln und den Fenchel in etwas Öl 5 Minuten dünsten, mit Salz abschmecken, abkühlen lassen.
Mit Quinoaflocken und den Eier sowie den restlichen Zutaten vermengen und 30 Minuten quellen lassen.
Bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca 4 Minuten braten.

Dazu passt Salat, Tomatenschmand und Lachs.

Rezeptidee: Kay Henner

Ein Gedanke zu “Fenchel-Rösti Low Carb

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.