Zucchini Nudeln mit Bacon und Käse überbacken

Diese Zucchini-Nudeln („Zudeln“) sind eine leckere Beilage für 2-4 Personen

Zutaten:
2 große Zucchini
100 g Bacon
Weißwein, Sahne, Parmesan
100 g würziger fester Käse (z.B. Seemerzler von Lidl)

Zubereitung:
Zucchini mit dem Sparschäler in Streifen hobeln
in 1 EL Öl andünsten, salzen und pfeffern
100 g Bacon in ca 8- 10 dünnens Streifen, in kleinere Stücke schneiden
Und in einer kleinen Extrapfanne anbraten

Den angebratenen Bacon unter die Zucchini mischen.

Die Baconpfanne mit Weißwein ablöschen, 2-4 EL Sahne dazu, 2-3 EL Parmesan dazu, etwas einkochen lassen, unter die Zucchini mischen.

In eine Auflaufform geben, denj geriebenen Käse darüber und 15 Min bei umluft / Grill 180 ° grad überbacken, bis eine goldbraune Kruste entstanden ist.

Dazu gibts zum Beispiel:

Putenschnitzelchen in Salbeibutter.
Putenschnitzelchen auf ein Brett, mit Frischaltefolie abdecken, etwas flach klopfen.
Salzen pfeffern

Eine Handvoll frische Salbeiblätter hacken und in Butter anbraten, Schnitzelchen dazu, von beiden Seiten 5 Min braten, ggf mit etwas Weißwein ablöschen.

KarottensalatmitApfel085

Dazu:
K
arottensalat mit Apfel
5-7 Karotten geraspelt, 1 Apfel grob geraspelt, mit 2 EL Erdbeeressig, 1 EL Rapsöl, Salz pfeffer 1 EL Xucker light und 3 EL Sahne anmischen

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.