Gefüllte Champignon überbacken

Hinter dem Schrägstrich sind die Angaben für die vegane Variante.

12 große Champignon
100 g Quark / Tofu
100 g Frischkäse / Sojajoghurt oder Seidentofu
2 Baby-Paprikaschoten rot, orange oder eine halbe große, in Scheiben
1 Handvoll Basilikum, fein gehackt
1 Handvoll Petersilie, fein gehackt
1 Eigelb / Ei-Ersatz
100 g Parmesan gerieben / Hefeflocken
1 halbe rote Chilischote
3 kleine Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer, 1 EL Sojasoße

Die Stile der Champignons entfernen, die Pilze waschen und trocken tupfen und in eine gebutterte Auflaufform stellen.

5 Stile mit dem Knoblauch und den Paprikaschoten kleinhacken. In einer kleinen Pfanne in Olivenöl anbraten, Chili dazu, fein gehackte Kräuter dazu geben. 5-10 Minuten dünsten lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Parmesan, Frischkäse, Quark und Eigelb zusammenrühren, die erkaltete Mischung dazu geben und die Champignons damit füllen.

Die Pilzköpfe damit füllen und im vorgeheizten Ofen bei ca 180° Grad etwa 30 Minuten backen.

Dazu eine große Schüssel gemischten Salat!

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.