Zuchininudeln mit Lachs-Sahnesauce

Leicht und lecker, und schnell gehts auch noch!

2 Portionen

2 mittelgroße Zucchini
1 Päckchen Räucherlachs
2 Schalotten
1 Tomate
1 Becher Sahne
Parmesan
Salz, Pfeffer, Brühe, Tomatenmark, Olivenöl, Weißwein

Schalotten würfeln. Tomate würfeln. Räucherlachs in Stücke schneiden. Zucchini mit dem Sparschäler in Streifen hobeln.

Schalotten in etwas Olivenöl andünsten, Tomate und Zucchini dazu geben. Salzen und ab und an umrühren, bis die Zucchini etwas Wasser verloren haben. 1 EL Tomatenmark in etwas Brühe und Weißwein auflösen und damit das Gemüse ablöschen. Bißfest dünsten, mit Sahne verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Lachs dazu geben und wenige Minuten gar ziehen lassen.  Mit Parmesan servieren.Zuchininudeln_Lachs_Sahne_parmesan3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.