Grüne Bohnen mit Lammwürstchen und Feta

Bis auf das Bohnenputzen ein schnelles, auf jeden Fall aber ein leichtes und leckeres Sommergericht

für 4 Portionen

500 Bohnen, geputzt, halbiert
4 frische Lammbratwürstchen (die kaufe ich hier)
50 g Speck oder Landschinken
1 Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 Tomate, in Würfel geschnitten
1 Packung Feta
Salz, Pfeffer, etwas Brühe, Tomatenmark
Bohnen in Salzwasser ca. 10 Min blanchieren.
Zwiebeln andünsten, Knoblauch dazu, kurz mitdünsten, Speck oder Schinkenwürfel dazu, zwischendurch rühren, 1 EL Tomatenmark einrühren, abgetropfte Bohnen dazu geben, mit ewas Brühe aufgießen, Deckel drauf und schmoren lassen.
In der Zwischenzeit das Hack aus den Lammwürstchen nehmen (man kann natürlich die Würstchen auch in Scheiben schneiden), in Olivenöl anbraten.
Bohnen mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Lammhack geben und untermischen. Feta darüber brökeln und noch 15 Minuten bei 200° Umluft/Grill überbacken, bis der Käse leicht braun wird. LammwürstchenmitBohnenuFeta1.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.