Herbstliche Kürbis-Gemüse Quiche low carb

Als Auftakt zur Herbstküche eine leckere Gemüsequiche mit Kürbis, Zucchini und Roter Bete. Überbacken mit Schafskäse und wer möchte, einigen Baconstreifen. Als Kürbis habe ich diesmal einen Butternut genommen. Der schmeckt auch lecker roh im Salat.

Für den Boden:
200 gemahlende Mandeln
2 gehäufte EL Quark (20%)
2 EL weiche Butter
1 Ei
etwas Salz
Öl oder Backpapier für die Form

Für den Belag:
Je ca. 150 bis 200 g Kürbis, Zucchini und Rote Bete (roh)
1 mittlere Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 – 150 g Feta
Kräuter Provence, Rosmarin, Salz Pfeffer
optional: 2-3 EL gehackte Walnüsse, Baconstreifen
Kokosöl oder Olivenöl

Für den Guß:
2 Eier
150 g Creme fraiche
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Aus den Teigzutaten einen Teig kneten und den Boden der Springform damit auskleiden.
Das Gemüse in dünne Streifen schneiden oder hobeln, die Zwiebeln längs in Streifen schneiden, die Knoblauchzehe in Scheiben schneiden und mit Salz zerdrücken.
In einer Pfanne zuerst die Zwiebel andünsten, dann das Gemüse dazu geben, würzen und
5-8 Minuten dünsten, die letzten 2 Minuten den Knoblauch hinzufügen.
Das Gemüse auf dem Teig verteilen, Feta zerbrökeln und darüber streuen, optional auch die gehackten Walnüsse (macht das Ganze noch knuspriger und nussiger) und/oder den gebratenen Bacon.
Die Zutaten für den Guß gut verrühren und darüber gießen.
Im vorgeheizten Backofen bei mittlerer Hitze ca 45 Minuten goldbraun backen.

Die Gemüsequiche hat durch den Mandelboden nur etwa halb so viel Kalorien, wie wenn man sie mit der gleichen Menge Weizenmehl statt Mandeln macht (knapp 600 kcal pro Stück bei der Mehl-Variante) und kaum Kohlehydrate bei der Mandel-Variante, nämlich pro Stück (bei 8 Stücken) nur etwa 4 g, ideal für die gesunde Low Carb Ernährung.

 

 

Merken

Merken

Merken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.