Überbackener Chicorée Low Carb

Einfach und unkompliziert und dabei sehr lecker

Zutaten:

pro Person 3 Chicorée
3 Scheiben gekochten oder rohen Schinken
50 g geriebener Käse (z.B. Gouda mittelalt)
Béchamel-Sauce low carb (für 2 Personen 1/8 liter)Gemüsebrühe

Beim Chicorée den Ansatz dünn wegschneiden, aber nicht so viel, dass er auseinander fällt. 15-20 Minuten in kräftiger Brühe bißfest kochen.
In eine gebutterte Form legen, mit je einer Scheibe Schinken umwickeln.
Aus 1 EL Butter und 1 EL Linsenmehl (oder anderes Low Carb Mehl) eine Mehlschwitze herstellen, mit 1/8 liter Milch aufgießen, gut rühren, damit keine Klumpen entstehen, mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen, die Hälfte des Käse´s dazugeben, kurz unter Rühren aufkochen und über den Chicorée gießen. Den restlichen Käse darüberstreuen und im Backofen bei 175° Grad überbacken, bis der Käse leicht gebräunt ist.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.