Feldsalat mit Orangen und Walnüssen

Herrlich fruchtig und durch die Walnüsse doppelt knackig. Dazu ein ebenso fruchtig-mildes Dressing aus Kürbiskernöl und Zimt-Pfirsich-Balsamico

Zutaten für 4 Portionen

1 Beutel fertig gewaschener Feldsalat
1 Tomate
1 Orange
1 kleine Handvoll Walnüsse

Für das Dressing
2 EL Kürbiskernöl
2 EL Zimt-Pfirsich Balsamico
Salz, Pfeffer

Feldsalat nochmal waschen und gut schleudern. Tomaten halbieren, die Hälften drei-teilen und dann quer in Stück schneiden. Die Orangen schälen, das Weiße möglichst entfernen und ebenfalls in Stücke schneiden. Walnüsse mit dem Wiegemesser grob hacken. In einer Schüssel anrichten.

Die Dressingzutaten miteinander vermischen und über den Salat träufeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.