Schnelle Tomaten-Feta-Nudeln für gestresste Mütter

und alle, die es sonst noch eilig oder keine Lust zum Kochen haben.
Eigentlich ist das das ultimative Kindergericht. Immer die Rettung, wenn einem sonst nichts einfällt oder nichts Gescheites im Haus ist. Man kann es natürlich mit Kirschtomaten machen, das sieht schöner aus. Aber mit kleingeschnittenen Fleischtomaten wird es einfach viel saftiger.

Für 2 Personen

200-250 g Spirelli Nudeln
200 g Feta
100-200 ml süße Sahne
2 große Fleischtomaten in kleinen Stücken
Salz, Pfeffer
Butter oder Olivenöl

Nudeln kochen, abseien. In eine Schüssel füllen.
Feta mit Sahne pürieren und mit den Tomatenstücken unter die Nudeln mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine gebutterte Auflaufform füllen. 15- 20 Minuten überbacken.

Tipp: wenn kein Feta im Haus ist, ruhig auch mit Parmesan / Gouda versuchen oder gleich eine Käsemischung nehmen. Wer knusprigen Feta mag, behält etwas Käse zurück und streut ihn noch in Krümeln oben drauf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.