Cranberry-Kompott mit Vanilleeis

Um die recht sauren Cranberries nicht zu einer Kohlehydratbombe zu machen, verwende ich ausschließlich Xucker zum Süßen.

Zutaten für ca 4 Portionen

1 Beutel frische Cranberries (ca 400 g)
1 Zimtstange
2 Sternanis
1 Prise gem. Ingwer
Xucker nach Geschmack
etwas Wasser
Geschlagene Sahne nach Geschmack

Cranberries waschen, mit den restlichen Zutaten und Gewürzen ca 20 Minuten köcheln, dabei immer wieder rühren (am leichtesten gehts natürlich im kochenden Mixer). Wenn es zu fest wird, etwas Wasser zugeben. Es sollte am Schluss eine Marmeladenartige Konsistenz haben. Zimtstange und Anis entfernen. Warm zu Vanilleeis servieren, wer mag toppt das Ganze noch mit Schlagsahne.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.