Zucchinireis mit eingelegten Tomaten und Ingwer

Die eingelegten Tomaten bringen die Säure, der Ingwer den Pfiff. Sehr lecker, sehr einfach.

für 2
1 Zucchino
1 kleine Zwiebel, gehackt
2 TL Ghee oder Butterschmalz
50 g Basmatireis
200 ml warmes Wasser
3 eingelegte, getrocknete Tomaten, klein geschnitten
1 EL frischer Ingwer, auf der Ingwerreibe gerieben oder gehackt

Zucchini in Würfel schneiden. In einer Pfanne das Ghee erhitzen und Zucchini darin von allen Seiten anbraten und zur Seite stellen.
Nochmal 1 TL Ghee erhitzen, die Zwiebel darin anbräunen, Reis hinzufügen, etwas andünsten. Mit dem Wasser ablöschen, Salz zugeben und zugedeckt ca. 10 Min auf kleinster Flamme quellen lassen. Zucchinistücke unterheben, mit Tomaten und Ingwer bestreuen.

Rezept von Nicky Sitaram Sabnis.

Dazu passt: Tofu in Mangosauce.

MangoTofuZucchinireis1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.