Low Carb – Brätspätzle Suppe

Statt der Semmelbrösel hat mein Mann gemahlene Mandeln verwendet. Und man merkt keinen Unterschied im Geschmack.

Zutaten:.

250 g Suppenbrät (oder Kalbsbrät)
1 kleine Zwiebel,feingehackt
3 Eier
50 g feingemahlene Mandeln
2 EL feingehackte Petersilie
40 g Butter
Salz, Pfeffer, Muskat
1 l gute Fleischbrühe

Zwiebeln andünsten, beiseite stellen, kalt werden lassen. Butter zerlassen und schaumig rühren.

Mandeln zur Butter geben, Zwiebeln, Petersilie, Eier zugeben und unterrühren, Brät ebenfalls langsam unterrühren, Gewürze dazu, dann kräftig mit dem Schneebesen vermischen, damit eine homogene Masse entsteht.

10 Min quellen lassen.

Mit dem Spätzlehobel in die leicht kochende Brühe hobeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.