Zucchini-Tomaten in Mandel-Kokos-Sauce

Auch wieder ein leckeres veganes Nicky Sitaram Sabnis Rezept aus der Ayurvedaküche. Die Mandelsauce ist zum „sich-Reinlegen“….

1-2 Personen
50 g Mandeln, ganz, ungeschält
1 TL frischer Ingwer, gerieben oder gehackt
200 g Kokosmilch
1 TL rotes Masalum
1 TL Ghee (oder Butterschmalz)
Pro Person je 1-2 Zucchini und Tomaten (je nach Größe und Hunger), gewürfelt
1 EL frische Kräuter, fein gehackt

Mandeln, Ingwer, Kokosmilch und Masalum glatt pürieren und mit Salz abschmecken. In einen kleinen Topf geben, 2 Minuten aufkochen, dann warm halten.
Das Ghee in der Pfanne erhitzen, Zucchini und Tomaten anbraten, zudecken, wenige Minuten fertig garen, salzen und abschmecken.
Die Mandelsauce auf den Teller geben, die Zucchini darüber verteilen, mit Kräutern bestreuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.