Nudel-Quinoa-Bohnen-Salat mit Oliven – vegan

Das Originalrezept ist von Rapunzel und ohne Nudeln. Für einen Partysalat, der auch sättigen soll, bieten sich Nudeln als zusätzliche Zutat an. Auf jeden Fall „geht der Salat weg wie nix“, denn er schmeckt richtig gut. Die Borlotti Bohnen sind cremig weich und sehr lecker. Die Oliven und etwas Chili geben den nötigen Pfiff, Tomaten und Gurke die Frische.

Für 6 – 10 Portionen

250 g Quinoa
300 g Kalamata – Oliven, ohne Stein, in Ringe geschnitten
2 Dosen Borlotti Bohnen
2 Pack Kirschtomaten
2 Salatgurken
Weißweinessig / weißer Balsamico
Olivenöl
1 frische Chili oder Chiliflocken (Pul Biber aus dem türkischen Laden)
Salz, Pfeffer
350 g Mini-Farfalle Nudeln

Quinoa mehrmals mit heißem Wasser spülen, bis das Wasser klar ist und die Bitterstoffe entfernt sind. Dann in Salzwasser kochen, bis die Körner weich und aufgequollen sind. Abseien, falls nicht alles Wasser verbraucht wurde. Die Oliven entkernen und in Scheiben schneiden: Die Nudeln nach Vorschrift bißfest kochen. Die Borlotti Bohnen abseien und abspülen. Bohnen, Oliven, Quinoa und Nudeln in eine große Schüssel geben. Die Salatgurke schälen, das Innere herauskratzen, vierteln und dann in dünne Scheiben schneiden. Die Kirschtomaten vierteln. Mit reichlich Olivenöl (mindestens 20 EL) und etwa halb soviel weißem Balsamico, Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken.
Wenn Ihr den Salat schon am Tag zuvor vorbereien wollt, dann alles außer Tomaten und Gurken hinzufügen. Diese dann frisch hinzu erst am Tag des Verzehrs.

img_0107

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.